OeNB-Sonderpreis „Jugend und Geld“

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) veranstaltet seit 2006 im Abstand von jeweils zwei bis drei Jahren den Schülerinnen- und Schülerwettbewerb „JETZT TESTE ICH!“ für zwei Altersgruppen (12 bis 15 Jahre und 16 bis 19 Jahre).

Bild

Die OeNB schreibt im Rahmen dieses Wettbewerbs einen Sonderpreis im Bereich „Jugend & Geld“ aus. Der von der Oesterreichischen Nationalbank gesponserte Sonderpreis wird für folgende drei Themen vergeben:

  • Preisentwicklung anhand eines individuellen Schülerinnen- und Schülerwarenkorbs: Dabei setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Einschätzung der persönlichen Inflationsrate auseinander, die notwendig ist, um Preisentwicklungen zu erkennen und darauf reagieren zu können.
  • Analyse von Finanzprodukten für Jugendliche: Schülerinnen und Schüler setzen sich mit Finanzprodukten für Jugendliche auseinander – eine wichtige Basis, um gute Entscheidungen zu treffen.
  • Verwaltung des Budgets von Schülerinnen und Schüler: Durch die Verwaltung des eigenen Budgets lernt man, wie man einen Überblick über die eigenen Einnahmen und Ausgaben behalten kann und sich so vor finanziellen Schwierigkeiten oder Engpässen schützen kann.

Die Oesterreichische Nationalbank gratuliert folgenden Teams zum OeNB-Sonderpreis „Jugend und Geld“ 2017/2018:

  • Bundesgymnasium Dornbirn: Zusammenstellung eines eigenen Jugendwarenkorbs
    (Altersgruppe 12 bis 15 Jahre)
  • Vienna Business School Augarten: Analyse von Finanzprodukten für Jugendliche
    (Altersgruppe 16 bis 19 Jahre)

Das war die Preisverleihung des VKI Schülerinnen- und Schülerwettbewerbs 2017/2018:

Bild zu: Preisverleihung „Jugend und Geld“
Bild zu: Preisverleihung „Jugend und Geld“
Bild zu: Preisverleihung „Jugend und Geld“

Preisverleihung „Jugend und Geld“

Wien, 08.06.2018. (5 Bilder)